Ketogene Ernährung, Willkommen

Wilkommen auf meinem Blog, ketogene Ernährung.

Mein Name ist Jannes und seid geraumer Zeit beschäftige ich mich mit der ketogenen Diät/ ketogene Ernährung  (low Carb high Fat).
Auf Social Media Plattformen werden leider sehr viele unnütze oder falsche Informationen zur ketogenen Diät/ ketogene Ernährung preisgegeben, da leider einfach nur ein Halbwissen bei den meisten vohanden ist. Dabei werden oft sowohl kleine, als auch wichtige Details außer acht gelassen. Deswegen habe ich mich entschlossen, euch mit einem annehmbaren Fachwissen durch eure Diät zu begleiten.

Auf der dazugehörigen Facebookseite zu diesem Blog poste ich so häufig wie möglich Gerichte und beantworte eure Fragen. Die Facebookseite findest du in der Sidebar auf der Starseite oben rechts. Folge uns auf Facebook.ketogene Ernährung

Die ersten und wichtigsten Informationen zur ketogenen Diät/ ketogene Ernährung / Low Carb High Fat Diät erfahrt ihr kostenlos auf diesem Blog.

Diese sollen euch helfen die Ernährungsform der Ketose zu verstehen, um sie richtig anzuwenden und eure Ziele erreichen zu können.

Mit Hilfe meiner Ernährungsumstellung habe ich meinem Körperfett den Krieg erklärt und bin sehr erfolgreich mit der Fettabnahme.

Mein Startgewicht betrug 77kg und mittlerweile bin ich bei ungefähr 65kg Körpergewicht innerhalb von nur 12 Wochen ketogener Ernährung angelangt. Ich musste weder hungern noch musste ich mich selber quälen um meine Ziele so schnell es nur möglich ist zu erreichen und im gleichen zuge meinem Körper nicht zu schaden, durch irgendwelche „Hardcore Diäten“ bei denen meistens ein JoJo Effeckt nicht lange auf sich warten lässt.

Ich möchte euch mit meinen Tipps helfen in die  Ketose zu kommen und zeige euch wie ihr in dieser richtig, beziehungsweise euch auch abwechslungsreich ernährt, sodass nicht die gleichen Fehler geschehen, wie bei Anderen, die sich in der Low Carb High Fat Diät  mit Kopfschmerzen und Darmproblemen plagen.

 

ketogene Ernährung

Ich zeige euch hier ein paar  einfache, schnelle und gesunde Gerichte, die euch ermöglichen, den Tag  mit den Mahlzeiten so zu gestalten wie ihr das wollt und damit die Fettverbrennung zu gewähleisten. Ich habe schon mehrmal auf anderen Seiten zur ketogenen Ernährung Gerichte gesehen, die erstens kaum auf dauer bezahlbar sind, die Zubereitung sehr aufwendig ist und folglich nicht für jeden Tag geeignet sind. Ich möchte nicht täglich mehrere Stunden  in der Küche stehen für die Vorbereitung meines Frühstücks oder Mittagessens, da ich aufgrund meines Berufes und den Trainingstagen zeitlich sehr ausgelastet bin.

Ich habe für mich entschieden meine „Diät/-Ernährungsumstellung“ ärztlich unter Beobachtung zu stellen und siehe da, mir geht es nach insgesammt 12 Wochen ketogener Ernährung besser denn je. (Ärtzliche Ergebnisse werde ich euch in einem Beitrag zur verfügung stellen)

ketogene Ernährung

Da der Körper eine gewisse Zeit braucht, um sich an die neue Ernährung zu gewöhnen, habe ich 12 Wochen insgesammt erwähnt, aber nur 11 Wochen davon sind die eigentliche „Diät“.

Ich persönlich nutze diese Ernährungsform zum Zwecke der reduzierung meines Körperfettanteils. Die ketogene Ernährung ist  eigentlich dazu gedacht Menschen, die sich mit verschiedensten Krankheiten plagen eine Dauerhafte Lösung für diese zu bieten, da die ketogene Ernährung „deinen Körper Etappe für Etappe dazu bewegt sich selber zu reparieren um wieder wie ein normaler Mensche leben zu können.

Mehr dazu erleutere ich euch in einem der folgenden Beiträge.

Zum ersten Beitrag der euch mit sicherheit interessiert, kommt ihr hier :   Was heist überhaupt, sich ketogen Ernähren

Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit in eurer ketogenen Diät.

Bei Fragen könnt ihr mir gerne schreiben  unter

jmketoblog-info@web.de

Ich würde mich ebenfalls über Kommentare von euch freuen

Mfg. Jannes